Montag, 18. September 2017

Dithmarscher Kohltage

Morgen geht es los - die Dithmarscher Kohltage fangen an. Jedes Jahr auf einem anderen Hof - aber immer mit buntem Program. Dieses Jahr ist die Eröffnung auf dem Hof Timm in Friedrichskoog. Der "Offizielle Kohlanschitt" ist um 9.30 Uhr - dazu gibt es buntes Markttreiben, Spezialitäten der Landfrauen und leckere Kohlgerichte.


Aber nicht nur dort - fast überall in Dithmarschen findet man jetzt Weiß- und Rotkohl oder auch Spitzkohl ... er wird geerntet, verkauft und zubereitet :)

Heute will ich euch mein Rezept für Schmorkohl verraten - es ist auch sehr einfach, ich bin nämlich eine faule Köchin:

Ich nehme 2 große Gemüsezwiebeln und würfele sie - nicht zu fein.
Dann putze ich einen mittleren Kohlkopf, löse den Strunk heraus und schneide ihn in Streifen.

Jetzt nehme ich meinen Bräter und brate die Zwiebeln leicht in Öl an (bei uns ist es Norddeicher Rapsöl) und gebe ca. 1 Pfund Hackfleisch und1/2 Pfund geräucherten Bauch in Würfeln dazu. Das würze ich dann mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut und etwas Kümmel. Die Herdplatte drehe ich jetzt ab und gebe den Kohl dazu und rühre gut durch - die Restwärme reicht mir für ca. 10 Minuten, damit wird der Kohl etwas weicher.

Jetzt rühre ich ca. 1/2 Tube Tomatenmark, etwas Zucker und Paprika mit unter, dann fülle ich ca. 1 Liter Brühe dazu und stelle alles mit Deckel in den vorgeheizten Backofen (120°). Ich lasse das ganze lange im Ofen (ca. 1,5 bis 2h) - den meistens bereite ich das am Vormittag vor und wir wollen es am frühen Abend essen.

Ich serviere meinen Schmorkohl gerne mit Crème fraîche und Weißbrot :)


Donnerstag, 31. August 2017

Feriengasthund Lucky hat Spaß mit Cara

Unser Feriengasthund Lucky genießt die Möglichkeit in unserem großen Garten zu Toben und freut sich auch über die Gesellschaft von Cara - die Beiden hatten viel Spaß miteinander:

Springen und Rennen

Sich belauern

Gemeinsam Schnüffeln

Die Gegend betrachten

Gemütlicher werden

Den Teich genießen

Die Sonne zum Trocknen nutzen

Und dann gleich wieder ins Wasser hüpfen
 
Einfach mal die Seele baumeln lassen

Freundschaftlich Raufen

Die ersten Ringer-Erfahrungen sammeln

Und sich mit einem Küsschen verabschieden!
Beide hatten ihren Spaß und haben danach wunderbar geschlafen :)

Freitag, 28. Juli 2017

Weitblicke im Sommer

Ich muss gestehen, einer der Hauptgründe für unsere Liebe zum Norden sind die klimatischen Verhältnisse. In vielen Teilen Deutschlands wird über die Hitze gestöhnt und antürlich auch über den Regen - bei uns ist es einfach nur angenehm und auch wenn es regnet, wir haben viele trockene Momente dabei. Die Höchsttemperaturen pendeln zwischen 19 und 23°, es weht eine leichter Wind und wir empfinden es als angenehm.

Natürlich haben wir hier auch im Sommer mal trübere Tage, aber selbst diese sind bei 18° noch sehr angenehm. Und der große Vorteil hier ist es, dass selbst ein Regenschauer sich schnell wieder verzieht.

An so einem trüben Morgen war ich mal kurz auf dem Deich und wie immer begeistert von der Weite und den Ausblicken:

Grau und Ebbe - aber trotzdem ein schöner Ausblick

In Richtung SPO ... nur Weite und Schafe

Auch der Blick hinter den Deich zeigt kein anderes Bild

Und auch in Richtung Büsum ist nicht viel mehr zu sehen!

Mittwoch, 28. Juni 2017

Mehr Freiheit für Hundefreunde

Da wir leider kein abgeschlossenes Gartenstück zur Allein-Nutzung für unsere Feriengäste mit Ihren Hunden anbieten können, haben wir uns gedacht wir umzäunen wenigstens die überdachte Terrasse :) Jetzt ist es kein Problem mehr den Vierbeiner beim gemütlichen Tagesausklang entspannt bei sich zu haben.

So kann man entspannt das schöne Wetter genießen


Mittwoch, 17. Mai 2017

Wir haben noch freie Zeiten

Ich war sehr überrascht, wie schnell sich doch unser Reservierungsbuch gefüllt hat. Der Sommer ist gut belegt.


Aber in der - für uns - schönsten Zeit des Jahres haben wir noch viele freie Kapazitäten. Wir haben früher unsere Urlaube hier in Dithmarschen gerne im September und Oktober gemacht. Meistens war das Wetter stabil und es war / ist hier in dieser Zeit unheimlich viel los ... aber weniger Menschen sind unterwegs. Für uns als Hundebesitzer doppelt schön.

Im September beginnen hier nämlich die Kohltage - alles hier dreht sich dann um den Kohl: die Ernte, die Verarbeitung und natürlich den Verzehr :) Wer mal ein paar Links sehen will, der findet HIER und HIER Informationen dazu.

Freitag, 12. Mai 2017

Die Schafe sind wieder auf den Deichen

In der Winterzeit sind die Deiche bei uns ja wirklich einsam - wie oft begnet man erst nach über einer Stunde einem Menschen. 
Mit dem Frühling sind auch die Schafe wieder auf die Deiche gezogen und es macht Freude dort Spaziergänge zu machen:







Freitag, 7. April 2017

Unsere Ferienwohnung ist bezugsbereit

Ditmarschen ist immer ein tolles Ziel für einen Urlaub - denn egal ob aktiv oder relaxt, Wasser oder Wiesen, wandern oder radfahren ... alles ist hier möglich.

Wir haben immer gerne unseren Urlaub hier verbracht und haben uns unseren Traum verwirklicht hier irgendwann zu leben. Zusätzlich können wir auch noch anderen Urlaubern eine schöne Unterkunft bieten.

Wir haben unsere Ferienwohnung so eingerichtet, wie wir uns wohlfühlen würden und hoffen, unseren Gästen geht es auch so.

Hier die ersten Eindrücke: